Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Schwimmbad

Nachhaltig I Wirtschaftlich I Effizient

Das Problem in Schwimmbädern

Schwimmbad

Um Badegäste zu schützen, gelten in vielen Ländern strenge Vorschriften für die Wasserqualität in Schwimmbädern. Um diese zu gewährleisten sind hohe mikrobiologische Anforderungen definiert. Herkömmlicherweise wird Chlor verwendet um Krankheitserreger abzutöten. In vielen Ländern ist in öffentlichen Schwimmbädern eine Konzentration von freiem Chlor im Beckenwasser vorgeschrieben. Die richtige Dosis ist abhängig von einer ganzen Reihe von Faktoren, wie z.B. die Wasserqualität, Anzahl der Schwimmer im Wasser, Wassertemperatur, aber auch von der Sonneneinstrahlung, denn Chlor baut sich unter UV-Strahlung leichter ab. Solche Faktoren sind bei der Dosierung von Chlor zu beachten.

Wenn aber der Chlorgehalt zu hoch ist, können Schweiß und andere organische Verbindungen mit Chlor reagieren und schädliche Dämpfe erzeugen, die zu Reizungen der Augen, der Haut und des Atmungssystems führen. Deshalb ist eine richtige Dosierung von Chlor so wichtig um eine „Überchlorung" zu vermeiden.

Vorteile durch den Einsatz des HP-Systems

Zuverlässige Reduzierung von Viren, Algen, Keimen und Bakterien (Legionellen)

Abbau von vorhandenem und Verhinderung von neuem Biofilm

Geringere Betriebskosten, z.B. Reduzierung von Bioziden und Reinigungskosten

Erhöhte Sicherheit für Mitarbeiter und Unternehmen und Bevölkerung (VDI-Richtlinie 2047-2)

Stoßchlorungen können reduziert und Aktivkohlefilter länger benutzt werden

Chlor im Beckenwasser kann auf ein Minimum reduziert werden

Angenehmes, störungsfreies und gesünderes Schwimm- oder Badeerlebnis

Reduzierung von belastetem Abwasser

Sehr geringer Wartungsaufwand und -kosten

Die Lösung für folgende Branchen:

Jetzt Kontakt aufnehmen!

TECHNOLOGIE

HYDRO-PHYSIKALISCHE WASSER- UND FLÜSSIGKEITENAUFBEREITUNG

Copyright 2022 IFEC GmbH
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close